Copyright © eine-auszeit 2018

Alle Rechte vorbehalten.

  • Pinterest Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Instagram Social Icon

Welche To Dos gibt es? 

Und damit alles nach Plan läuft...

...findest du hier alle To Dos für deine Weltreise. 

 

Du hast den Entschluss gefasst auf Reisen zu gehen - super Entscheidung!

 

Dann ist es höchste Zeit alle Vorbereitungen zu treffen, damit du so schnell wie möglich gut organisiert starten kannst. Es gibt viel zu tun vor dem Start deiner Reise, vor allem wenn es länger um die Welt gehen soll.

Aber keine Sorge, die Vorbereitungen machen sehr viel Spaß und die Vorfreude steigt von Tag zu Tag. Am besten du fängst unmittelbar nach deiner Entscheidung damit an, nutzt dafür unsere Checkliste und geratest somit nicht in Stress. 

Natürlich kann nicht alles sofort erledigt werden, denn manche Dinge machen nur Sinn, sie kurz vor Beginn der Reise zu organisieren. In diesem Blogbeitrag kannst du genau nachlesen, welche Dinge zu welchem Zeitpunkt erledigt werden sollten.

 

Auch wir haben uns eine To Do Liste geschrieben, die wir dir auch gerne an die Hand geben möchten. Tag und Nacht sind uns immer wieder neue Dinge eingefallen, die noch zu tun sind. Daher war es sehr hilfreich eine Checkliste zu haben, die wir immer wieder ändern und bearbeiten konnten.

Und das Gefühl, erledigte Dinge abhaken zu können, ist wirklich toll und sehr beruhigend - wer kennt das nicht :-)

 

Um dir deine Reisevorbereitungen zu erleichtern, haben wir hier alle wichtigen To Dos nach Erledigungszeitraum für dich aufgelistet. 

 

Hier findest du die Checkliste zum Abhaken

 

Natürlich sind manche Dinge nur bei bestimmten Vorhaben und Reisearten notwendig. Es kommt auch immer darauf an, ob du dich komplett von Deutschland verabschiedet oder nur für einen bestimmten Zeitraum unterwegs bist. Bei dem Thema Sicherheit und Ausrüstung kommt es darauf an, wie und in welche Lände du reist.

Machst du dich vielleicht Selbständig? Dann kommen noch ein paar mehr To Dos auf dich zu. Hier können wir die allerdings keine Hilfestellung geben.

Wir haben Platzhalter eingefügt, so hast du die Möglichkeit die Checkliste nach euren Vorstellungen anzupassen.

 

Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß bei deinen Reisevorbereitungen!

 

Unmittelbar nach der Entscheidung 

  • Reisekasse auffüllen/Budgetplanung - Fange so früh wie möglich an, deine Reisekasse zu füllen. Das kannst du natürlich auch schon viel früher, als ein Jahr im Voraus, beginnen.

  • Tolle Spartipps, um schneller an das gewünschte Geld zu kommen, findest du hier. Zudem haben wir eine Budgetplanung erstellt, die du als Anhaltspunkt, um deine Kosten im Blick zu halten, nutzen kannst.

  • Fremdsprachen aufbessern (Englisch! - je nach Reiseland evtl. auch Spanisch, Französisch,...)

  • Infos über mögliche Reiseländer sammeln

 

1 Jahr vor der Reise

  • Familie und Freunde einweihen

  • Arbeitgeber Bescheid geben (möchtet ihr kündigen oder bietet der AG eine Freistellung/Sabbatical an?)

  • wenn du möchtest, ist es Zeit eine Homepage/Blog zu erstellen

  • gewünschte Reiseländer aufschreiben (wichtig für den nächsten Punkt ;-))

  • Impfberatung

  • Kündigungsfristen von Verträgen (Handy, Wohnung, Fitnessstudio, Zeitschriften, Internet, Strom, ...) raussuchen und entsprechend auf Wiedervorlage legen, wann du was kündigen musst

 

6 Monate vor der Reise

 

3-4 Monate vor der Reise

  • biometrische Passbilder machen

  • (vorläufige) Reiseroute prüfen

  • Reisepass beantragen

  • Probepacken

  • Ausrüstung prüfen und ggf. nach kaufen

  • Kontovollmachten und Online Banking für Vertrauensperson einrichten

  • Flug in das erste Reiseland buchen

  • ggf. Visa beantragen

  • Gültigkeit Kreditkarte prüfen und ggf. beantragen

  • ggf. Job kündigen

  • Versicherungen prüfen; ggf. kündigen oder stilllegen (Berufsunfähigkeit, Rentenversicherung, Hausrat, ...)

 

1 Monat vor der Reise

 

2-3 Wochen vor der Reise

 

1 Woche vor der Reise

  • Schlüsselübergabe an den neuen Mieter

  • endgültig packen

  • wenn das Auto nicht verkauft wird, Auto abmelden

  • letzte Erledigungen tätigen

  • ggf. Ummelden beim Einwohnermeldeamt

  • ggf. Abmeldung beim Arbeitsamt

 

2-3 Tage vor der Reise

  • Abschied von Familie und engsten Freunde

  • Handgepäck (Dokumente, ...) packen

 

1 Tag vor der Reise

  • Wichtigsten Unterlagen prüfen, ob eingepackt (Reisepass, Impfpass, ...)

  • Vorfreude genießen :-)

 

Der große Tag!

  • Freuen, freuen, freuen!

  • Entspannt bleiben!

  • Rechtzeitig zum Flughafen fahren!

Wichtig!

Wir können immer nur von unseren, Recherchen und persönlichen Erfahrungen, die teilweise sehr subjektiv sein mögen, berichten. Damit du nachvollziehen kannst, wie aktuell die Informationen sind, haben wir immer den Stand in den einzelnen Artikeln notiert. Wir empfehlen dringend, dir die Infos immer von offizieller Seite bestätigen zu lassen.

Letzte Änderung: Juni 2017

Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Neuseeland Reisetipps

August 18, 2018

1/1
Please reload